Die Kunst des Abschiednehmens

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Ausreichend Plätze

Samstag, 04. April 2020 14:00–17:00 Uhr

Kursnummer ZN1.06.09
Dozenten Dr. Thomas Lindner
Gabriela Brill
Datum Samstag, 04.04.2020 14:00–17:00 Uhr
Gebühr 25,00 EUR (Kleingruppe)
Ort

vhs-Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 2, Mehrzweckraum
Bahnhofstr. 2
63263 Neu-Isenburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Unser Leben ist ein ständiges Abschiednehmen. Wir müssen Abschied nehmen von unserer Kindheit und Jugend, von Wünschen, Hoffnungen und Plänen, von Freundschaften und Partnerschaften, von nahestehenden Menschen, von unserer Arbeit und unserer Gesundheit, schließlich vom Leben. Abschiede sind häufig mit Angst und Trauer, mit Schmerz, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit verbunden. Jeder Abschied hat indessen zwei Seiten: Etwas geht zu Ende, und etwas Neues beginnt. Abschiede brauchen Zeit, wollen gelebt und gestaltet werden. In diesem Seminar geht es um den heilsamen Umgang mit tiefgreifenden Veränderungen: Um die Kunst, sich auf Abschiede einzulassen und sie angemessen zu betrauern, damit aus dem Verlust ein Neubeginn werden kann. Fragen und das Einbringen eigener Erfahrungen sind willkommen.

mitzubringende Materialien

Ggf. Schreibmaterial.

Dr. Thomas Lindner Trauerbegleiter und Trauerredner


nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG