Mit Tai Ji und Qi Gong Stresskompetenz entwickeln

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es sind noch ausreichend Plätze frei!

Sa, 26.1., 9.30 - 16.30 Uhr + So, 27.1., 10 - 15 Uhr

Kursnummer ZK3.01.53
Dozent Dirk Ortlinghaus
Datum Sa, 26.1., 9.30 - 16.30 Uhr + So, 27.1., 10 - 15 Uhr
Gebühr 78,00 EUR inkl. 3 EUR fürs Skript
Ort

vhs-Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 2, Mehrzweckraum
Bahnhofstr. 2
63263 Neu-Isenburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Beruf und Alltag kann sehr belastend werden. Ursachen dafür sind u.a. hohe Ansprüche von außen oder an sich selbst, ständige Erreichbarkeit und Multi-Tasking. Neben der Vermittlung von Hintergrundwissen über Stress und Stressgeschehen lernen Sie verschiedene Tai Ji und Qi Gong Übungen kennen, um Achtsamkeit zu entwickeln und besser mit Belastungssituationen umzugehen. Alle sinnvollen und gesunden Veränderungsprozesse setzen eine gute eigene Wahrnehmung voraus. Kognitive Wahrnehmung und körperliche Wahrnehmung werden mit Impulsreferaten, Übungen aus dem mentalen Stressmanagement sowie aus Tai Ji und Qigong erprobt. Verspannungen werden gelöst und gesunde Bewegungen eingeübt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

mitzubringende Materialien

  • Schreibbedarf
  • bequeme Kleidung
  • leichte und flache
  • rutschfeste Schuhe
  • Verpflegung.

Dirk Ortlinghaus Dipl. Sozialwissenschaftler, Tai Ji u. Qi Gong Lehrer

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 26.01.2019 09:30–16:30 Uhr
2. So., 27.01.2019 10:00–15:00 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG