Israelische Delikatessen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Ausreichend Plätze

Dienstag, 29. Oktober 2019 18:15–21:45 Uhr

Kursnummer ZM3.05.15
Dozent Toni Gödde
Datum Dienstag, 29.10.2019 18:15–21:45 Uhr
Gebühr 31,00 EUR (inkl. 12 EUR für Lebensmittel und Rezeptkopien)
Ort

Br.-Gr.-Schule, Waldstr. 101, Eingang gelb, links zur Küche
Waldstraße 101
63263 Neu-Isenburg
Raum Küche

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Essen in Israel ist so vielfältig wie die Bevölkerung selbst. In der israelischen Küche treffen jüdische Esstraditionen auf mediterrane, arabische, afrikanische und osteuropäische Einflüsse. Das macht sie einzigartig! Erleben Sie eine abwechslungsreiche und sinnenfrohe Mischung verschiedener Köstlichkeiten wie beispielsweise: Shakshuka (Eier-Tomaten-Gericht) oder Kibbeh (frittierte Bulgurbällchen).

Die Lehrküche der Brüder-Grimm-Schule, Waldstr. 101, finden Sie im Eingang gelb, durch die linke Glastür und nochmals links den Gang entlang. Auf der rechten Seite befindet sich die Küche.

mitzubringende Materialien

  • Schürze
  • Geschirrtuch
  • ein Getränk Ihrer Wahl und ggf. eine Dose für evtl. Reste zum Mitnehmen.

Toni Gödde Koch und Ausbilder


nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG