Autobiografisches Schreiben - Momente wieder aufleben lassen

zurück



Beendet

Mittwoch, 12. Februar 2020 um 18:00 Uhr

Kursnummer ZN2.02.05
Dozentin Beatrix Rief-Tobien
erster Termin Mittwoch, 12.02.2020 18:00–20:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 11.03.2020 18:00–20:30 Uhr
Gebühr 55,00 EUR (zzgl. 22 EUR im Fall einer Kleingruppe mit nur 4 Personen)
Ort

Waldstr. 55-57, im Hinterhaus, großer Raum links
Waldstraße 55 - 57
63263 Neu-Isenburg
Raum 01

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Schreiben ist gar nicht so schwer! Das eigene Leben ist wie eine Schatzkiste voller Erlebnisse und Erfahrungen, die es wert sind aufgeschrieben zu werden. Lustige, aufregende und manchmal fast vergessene Geschichten, an die man sich gerne wieder erinnert und merkt, da gibt es viel zu erzählen. Wir nähern uns der Kunst des Schreibens auf leichte Art und Weise. Mit kreativen Schreibübungen werden Sie zu Themen aus dem eigenen Leben inspiriert. Im Anschluss lesen die Teilnehmenden Ihre Texte vor und tauschen ihre Eindrücke aus. So erhalten Sie Impulse und Anregungen. Vertrauen Sie Ihrer Kreativität und finden Sie Ihren eigenen sprachlichen Ausdruck.
Dieser Kurs ist auch für Schreibanfänger/innen geeignet.

mitzubringende Materialien

Schreibmaterial.

Beatrix Rief-Tobien Anleiterin für kreatives Schreiben

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mi., 12.02.2020 18:00–20:30 Uhr
2. Mi., 19.02.2020 18:00–20:30 Uhr
3. Mi., 04.03.2020 18:00–20:30 Uhr
4. Mi., 11.03.2020 18:00–20:30 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG