Wiesbaden: Schloss Freudenberg & Sektkellerei Henkel

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es sind noch ausreichend Plätze frei!

Mittwoch, 04. Dezember 2019

Kursnummer ZL7.09.014
Datum Mittwoch, 04.12.2019 00:00–00:00 Uhr
Gebühr 69,00 EUR
Ort


Kurs weiterempfehlen


Wo das Gute liegt so nah:
Am Vormittag besuchen wir Schloss/Erfahrungsfeld Freudenberg in Dotzheim bei Wiesbaden. Herzstück der Anlage ist eine Dauerausstellung, das "Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens". An mehr als 100 Stationen werden den Besuchern spielerisch Naturphänomene wie Gleichgewicht, Schwerkraft, Licht und Finsternis, Klang und Resonanz nahe gebracht. Mittags lohnt sich ein Spaziergang über den Weihnachtsmarkt von Wiesbaden, auch Sternschnuppenmarkt genannt, der sich um die Marktkirche bis hin zum Rathaus befindet. Am Nachmittag besuchen wir die Sektkellerei Henkel. Die Kellereiführung durch eine der bedeutendsten Sektkellereien bietet einen Einblick in die Entstehungsgeschichte des prickelnden Genusses. Besucher sind immer wieder beeindruckt vom Marmorsaal im Rokokostil und von den 200.000-Liter-Fässern in den sieben Stockwerken tiefen Weinkellern. Gestaunt werden kann auch über die Vielfalt der eigenen Produktionen, die weltweit in mehr als 100 Staaten exportiert werden.


nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG