Von Bilbao bis Santiago de Compostela

zurück



Zu Studienreisen ist eine Anmeldung über das Internet nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse unter der Telefonnummer 06102-254746.

Samstag, 21. September 2019

Kursnummer ZM7.07.17
Dozentin Claudia Böswald
erster Termin Samstag, 21.09.2019
letzter Termin Samstag, 28.09.2019
Gebühr 1.649,00 EUR
Ort


Kurs weiterempfehlen


Die Reise durch den Norden Spaniens startet in Bilbao, wo wir das Guggenheim-Museum besichtigen, und führt dann weiter über Burgos und Leon bis nach Santiago de Compostela. Man muss kein frommer Pilger sein, um auf dem "Camino" zum Heiligen Jakob zu wandeln. Dieser Weg ist voll von Kunstwerken, Legenden und Geschichte(n). Millionen von Pilgern zogen im Mittelalter mit der Jakobsmuschel am Hut und Blasen an den Füßen zum "Jerusalem des Westens". Was macht die Faszination dieses Weges heute noch aus? Vielleicht die Bauwerke, die an dieser Route entstanden? Kirchen, Klöster und Kathedralen? Das möchten wir auf dieser Reise erkunden. Allerdings werden wir als "moderne Bildungspilger" mit dem Bus unterwegs sein und nur ein kleines Stückchen wandern.
Die Hotels dieser Reise sind nicht barrierefrei. Die Reise ist nicht geeignet für Personen mit Bewegungseinschränkung.

Claudia Böswald Reiseleiterin


nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG