Perigord (ins Herz Frankreichs)

zurück



Zu Studienreisen ist eine Anmeldung über das Internet nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse unter der Telefonnummer 06102-254746.

Mittwoch, 26. Mai 2021

Kursnummer ZO7.07.10
Dozentin Gaby Pauleit
erster Termin Mittwoch, 26.05.2021
letzter Termin Donnerstag, 03.06.2021
Gebühr kostenlos
Ort


Kurs weiterempfehlen


Bei uns recht unbekannt ist das Périgord im Herzen Südwestfrankreichs mit seinen außergewöhnlich abwechslungsreichen Landschaften. Die Dordogne, die Vézère und der Lot haben tiefe Gräben in die Gesteinsschichten gezogen und schlängeln sich vorbei an malerischen Orten und hochaufragenden Kalksteinfelsen. Auf engem Raum sind hier alle Epochen der abendländischen Kunst vertreten. Der Bogen spannt sich von Höhlen mit prähistorischen Felsbildern über Kuppelkirchen, Kreuzgänge und Portale der Romanik bis hin zu Burgen und Schlössern des Spätmittelalters und der Renaissance. Wunderschön angelegte Gärten und gut erhaltene Herrenhäuser sind ebenfalls auf dieser Reise zu bewundern. Auch die Küche des Périgords gehört zu den renommiertesten Frankreichs. Vive la France!


nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG