Nordgriechenland & Athen

zurück



Zu Studienreisen ist eine Anmeldung über das Internet nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse unter der Telefonnummer 06102-254746.

Samstag, 11. September 2021

Kursnummer ZO7.07.15
Dozentin Esther Erfert
erster Termin Samstag, 11.09.2021
letzter Termin Freitag, 17.09.2021
Gebühr kostenlos
Ort


Kurs weiterempfehlen


In Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt Griechenlands, starten wir unsere Reise. Die Stadt gleicht einem Freilichtmuseum mit herrlichen Bauten, von denen 15 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden. Wir begeben uns auf eine Zeitreise von der Antike, über die römische und byzantinische, bis in die heutige Zeit. Ein Ausflug führt uns nach Kavala und Philippi. Auf unserem Weg nach Athen halten wir in Pella, einstige Hauptstadt Makedoniens und Geburtsstadt des wohl berühmtesten Griechen: Alexander der Große. Ebenso besichtigen wir Vergina, eine der wichtigsten griechischen Grabungsstätten. Weitere drei Nächte bleiben wir in Athen, wo wir uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt anschauen: die Akropolis, das Nationalmuseum, die Altstadt Plaka mit ihren pittoresken Gassen, die Agora und den Stadtteil Kerameikos. Abschluss der Reise ist die Besichtigung des Poseiden-Tempels in malerischer Lage am Kap Sounion.

Achtung: im vhs-Heft wurde versehentlich eine andere Beschreibung veröffentlicht.
Diese hier ist die aktuelle.

Esther Erfert M.A. Kunstgeschichte u.klass. Archäologie


nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG