Bratislava bis Budapest - Barock und Charme der K&K Zeit entlang der Donau

zurück



Zu Studienreisen ist eine Anmeldung über das Internet nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse unter der Telefonnummer 06102-254746.

Samstag, 25. September 2021

Kursnummer ZO7.07.16
Dozentin Roswitha Marx
erster Termin Samstag, 25.09.2021
letzter Termin Dienstag, 28.09.2021
Gebühr kostenlos
Ort


Kurs weiterempfehlen


Bratislava, die Hauptstadt der Slovakei, liegt malerisch an der Donau. Die Altstadt zeigt sich mit liebevoll restaurierten Gebäuden. Der Dom, die verschiedenen Palais, das alte Rathaus und andere Sehenswürdigkeiten sehen wir beim Rundgang durch die Fußgängerzone. Vom Burgberg genießen wir einen herrlichen Ausblick auf die quicklebendige Metropole. Von hier aus geht es weiter über die Grenze nach Ungarn. Auf der Fahrt nach Budapest machen wir Halt in Györ und schlendern durch die Straßen mit hübsch renovierten Häusern aus der Renaissance- und Barockzeit. In Pannonhalma besichtigen wir das Benediktiner-Kloster, das zum UNESCO-Welterbe zählt. In Budapest, auch Königin der Donau genannt, besichtigen wir die beiden Stadtteile Buda und Pest. Besonders beeindruckend sind das kolossale Parlamentsgebäude auf der einen und der majestätische Burgpalast auf der anderen Donauseite. Am letzten Tag bleibt Freizeit für individuelle Unternehmungen: eine gemütliche Bootsfahrt auf der Donau bietet sich an - oder ein Besuch der großen Markthalle.
Unsere Flugreise (Hinflug bis Wien/Rückflug von Budapest) umfasst 3 Übernachtungen.


nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG