Lange Nacht der Volkshochschulen100 Jahre Wissen teilen und Demokratie fördern

zurück



Die Volkshochschulen feiern Jubiläum. Am 20. September 2019 veranstalten die Volkshochschulen in Deutschland bundesweit die "Lange Nacht der vhs".

Anlass ist das 100-jährige Jubiläum der Volkshochschulen, die erstmals 1919 mit der Weimarer Verfassung als Teil des staatlichen Bildungssystems anerkannt wurden. Auch wenn die vhs Neu-Isenburg selbst erst gut 25 Jahre ist, so feiern wir dennoch mit.

Freitag, 20. September 2019, 18 - 22 Uhr

Bahnhofstr. 2, vhs Geschäftsstelle

Der ganze Abend dreht sich um das Leben und Lernen in der damaligen Zeit. Es erwarten Sie ein Vortrag zum Thema „Kunst und Kultur um 1919“, Aktionen zu den damaligen Frisuren- und Make Up-Trends, eine kleine Modenschau sowie Aus-stellungen zu den Themen „Reisen damals und heute“ und „100 Jahre Wissen teilen und Demokratie fördern – Entwicklungen in der vhs“.





nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG