Scherpunkte unserer Arbeit - vhs Neu-Isenburg e.V.

Leitbildder vhs Neu-Isenburg e.V.


  • Wir verstehen uns als Bildungs- und Kommunikationszentrum.
  • Wir sind offen für alle Menschen und Inhalte.
  • Wir sind kompetent, fair, freundlich und kundenorientiert.
  • Wir sind flexibel und zukunftsfähig.
  • Wir verstehen uns selbst als Lernende.
  • Wir möchten erreichen, dass die Teilnehmer/Innen unserer Veranstaltungen mit dem Gefühl nach Hause gehen, dass dieser Besuch ihnen etwas „gebracht“ hat.

Identität und Auftrag

Wir sind ein selbständiger, eingetragener Verein für Jugend- und Erwachsenen-fortbildung und sind der Kreisvolkshochschule (KVHS) Offenbach angegliedert. Unser Bildungsauftrag ergibt sich aus dem Hessischen Weiterbildungsgesetz und der Satzung der Volkshochschule (vhs) Neu-Isenburg e.V.. Das Bildungsangebot umfasst allgemeine kulturelle, berufliche und persönliche Weiterbildung sowie fachlich übergreifende Informationsveranstaltungen. Unser Auftrag besteht u. a. darin, Bedürfnisse nach Weiterbildung rechtzeitig zu erkennen und ihnen durch Kurse, Informationsveranstaltungen, Seminare, Ausstellungen und Bildungsreisen Rechnung zu tragen. Letztendlich verstehen wir uns als allgemeines Kommunikationszentrum für Weiterbildungsangelegenheiten und Fragen der beruflichen und sozialen Integration.

Allgemeine Ziele/Organisationsziele

Das allgemeine Bildungsniveau und die Lebensqualität der Menschen zu verbessern, ist unser vorrangiges Ziel. Mit unseren vielseitigen Kurs- und Informationsangeboten möchten wir insbesondere Berufstätigen und Arbeitssuchenden Weiterbildungsangebote gewährleisten, älteren Menschen vor Ort kulturelle Angebote und Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung ihrer Gesundheit und Fitness sichern, jungen Menschen und Familien attraktive Freizeit- und Bildungsangebote ermöglichen sowie ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern helfen, sich zu integrieren.

Werte

Bei unserem Programmangebot legen wir Wert auf parteipolitische, religiöse und weltanschauliche Neutralität sowie auf die Anwendung moderner, pädagogisch-didaktischer Unterrichtsmethoden. Hierbei achten wir auch darauf, dass sich unsere Kursleitungen weiterbilden. Bei der Gebührengestaltung berücksichtigen wir, dass möglichst alle Bevölkerungsschichten Zugang zu den Weiterbildungsangeboten erhalten können. Wir bieten ein Lernen in angenehmer Atmosphäre und stehen für eine reibungslose, kundennahe und kompetente Organisation unserer Kurse und Veranstaltungen.

Teilnehmende

Wir sprechen Menschen aus allen Bevölkerungsschichten und Altersstufen an. Unsere Zielgruppen sind jedoch insbesondere Berufstätige, Arbeitsuchende, Senioren, sowie ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger. Ferner bieten wir maßgeschneiderte Seminare für Firmen, Unternehmen und Institutionen an.

Fähigkeiten

Unsere Verwaltung wird von einem ausgefeilten EDV- und Internetsystem unterstützt. Wir verfügen über moderne Kommunikationssysteme. Unsere Mitarbeiter/innen verstehen sich als flexible und professionelle Kundenberater/innen. Sie verfügen über eine langjährige Erfahrung im Umgang mit Kunden in Kursen, Reisen und sonstigen Veranstaltungen der Volkshochschule und kennen deren Bedürfnisse und Wünsche. Bei der Bearbeitung der Kundenwünsche legen wir Wert auf persönlichen Kontakt und unbürokratisches Handeln.

Leistungen

Neben unseren Kursangeboten, Bildungsreisen, Informationsveranstaltungen, Seminaren und dem Betreiben einer Artothek (Kunst zum Ausleihen), beteiligen wir uns am kulturellen Leben in Neu-Isenburg mit Sonderveranstaltungen wie z.B. Straßenfesten, Ausstellungen, Filmabenden, Showauftritten, Gesundheitstagen. Kompetente Kursorganisation, zielgruppengerechte Weiterbildungsmaßnahmen und professionelle Reiseführungen mit persönlicher Reisebetreuung sind besondere Leistungen, die unsere Arbeit auszeichnen.

Ressourcen

Unsere Kursangebote, Reisen und sonstigen Veranstaltungen finanzieren sich aus Mitglieds- und Teilnehmerbeiträgen. Zudem erhalten wir Spenden und Zuschüsse der Stadt Neu-Isenburg sowie der Kreisvolkshochschule Offenbach. Die Bewirtschaftungskosten unserer Geschäftsstelle und Kursräume trägt die Stadt Neu-Isenburg. Über Kooperationspartner, u. a. auch aus der Wirtschaft, werden zusätzliche Kurse initiiert. Die zentrale Lage der Geschäftsstelle gehört ebenso zu den Ressourcen wie die gute Qualifikation unserer Kursleitungen und die Überprüfung der Qualität unserer Veranstaltungen durch Befragungen und Hospitationen.

Gelungenes Lernen

Wir möchten erreichen, dass die Teilnehmer/innen unserer Veranstaltungen mit dem Gefühl nach Hause gehen, ihren Wissensstand verbessert zu haben, und mit der Überzeugung, dass dieser Besuch ihnen etwas „gebracht“ hat.

Von „gelungenem Lernen“ sprechen wir, wenn es uns gelungen ist,

  • durch Weiterbildungsmaßnahmen die berufliche Handlungskompetenz der Teilnehmer/innen zu erhöhen,
  • mit unserem Gesundheitsprogramm die Menschen bis ins hohe Alter körperlich und geistig fit zu halten,
  • Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammenzuführen und sie zu befähigen, soziale Kontakte zu knüpfen, zu pflegen und auszubauen,
  • Kursteilnehmer/innen zum lebenslangen Lernen zu motivieren und
  • in die Lage zu versetzen, die in den Kursen erworbenen Fertigkeiten und Kenntnisse im beruflichen und gesellschaftlichen Alltag umzusetzen.

nach oben
 

Volkshochschule Neu-Isenburg e.V.

Bahnhofstraße 2
63263 Neu-Isenburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06102/254746
Fax: 06102/6644

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG